Neben unserem "Stammteam" arbeiten wir immer wieder mit wechselnden Gasttätowierern zusammen die dann meist für zwei Wochen bei uns im Studio sind und allesamt langjährige Erfahrung mitbringen.

 

Selbstverständlich verwenden wir nur in Deutschland zugelassene, der Tätowiermittelverordnung entsprechende  Farben und natürlich, soweit möglich,  Einwegartikel, das betrifft die Nadeln, Griffstücke, Farbkappen und Unterlagen. Alle anderen Materialien wie z.B. Maschine, Maschinenschlauch, Netzgerät etc. werden zum Tätowieren für jeden Kunden mit einer neuen Folie abgedeckt bzw. überzogen. Arbeitsplätze werden natürlich nach jedem Kunden komplett gereinigt und desinfiziert.